Eigenverlag: eigene Rubrik erstellen und warten. PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Leon   
Sonntag, den 29. März 2009 um 15:33 Uhr
A. Erstellen eigener Rubrik

Alle User, die den Status eines Publishers haben, können eine eigene Rubrik im Eigenverlag erstellen.

Um dies zu tun, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

Voraussetzung: Sie veröffentlichen einen oder mehrere Artikel.

 

1. Erstellen Sie einen Artikel mit dem Titel "Vorname, Name. Publikationen" (ohne Anführungszeichen, zum Beispiel, "Dr. Eugen Gabowitsch. Publikationen").

Diesen Artikel nennen wir die "(persönliche) Rubrik" ("Rubrikartikel").

 

2. Wenn Sie möchten, schreiben Sie am Anfang dieses Artikels eine kurze Information über sich und Ihre wissenschaftlichen Interessen.

 

3. Klicken Sie im Editor auf die Schaltfläche "Ordered List". Es erscheint eine erste Nummer in der Numerierung (1.).

 

4. Geben Sie nach dieser Nummer ein (oder - einfacher - kopieren Sie mit Strg-C/Strg-V) den Titel des Artikels, die Sie zu Ihrer Liste hinzufügen möchten (nennen wir diesen Artikel hier "Archivartikel").

 

5. Markieren Sie diesen Titel (wie üblich zum Beispiel mit der linken Maustaste).

 

6. Mit der Taste advlink_--_jce erstellen Sie einen Link zum gewählten Archivartikel (siehe Erklärung).

 

8. Bestimmen Sie für die erstellenden Rubrikartikel die Sektion "Weitere Themen" und die Kategorie "Eigenverlag".

 

9. Klicken Sie auf "Speichern".

 

Getan.


B. Ich habe einen neuen Artikel. Wie füge ich eine Information darüber in meine Rubrik im Eigenverlag?


(Es ist vorteilhaft, wenn Sie - mit Strg-C - den Titel des eingetragenen Artikels vorerst kopieren).

 

1. Über den Menüpunkt "Bibliothek -> Eigenverlag" wählen Sie ihren Rubrikartikel.

 

2. Klicken Sie auf das Symbol "Bearbeiten" (Sie sehen dieses Symbol, wenn Sie unter dem gleichen Namen angemeldet sind, unter welchem Sie den Rubrikartikel erstellt haben) und der Artikel wird im Bearbeitungsmodus ausgegeben.

 

3. Setzen Sie den Kursor ans Ende der letzten Zeile der Liste Ihres Artikels und drücken Sie "Eingabetaste". Der Liste wird eine neue Zeile mit der nächsten Nummer hinzugefügt.

 

4. Führen Sie Punkte A.4 - A.6 aus.

 

5. Klicken Sie auf "Speichern".

 

Getan.

 

Natürlich können Sie die Punkte B.3 und B.4 so oft wie Sie es benötigen wiederholen.

 

Viel Glück.

  Dieser Artikel im Forum diskutieren (0 Antworten).

Meist gelesene Artikel

Neueste im Forum

Mehr »