Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Bibelverbot

Bibelverbot 23 Aug 2014 13:32 #9454

Zeitangaben -
Ab dem 5. Jahrhundert riet man den Laien, nicht alle Bücher der Bibel ohne Unterschied zu lesen, sondern vor allem das Neue Testament, da das Alte Testament leichter missverstanden werden könne.

Hier

Weiter: Pierers Universal-Lexikon

Kann Jemand eine plausible Erklärung hierzu geben?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Bibelverbot 24 Aug 2014 07:00 #9457

Im AT geht es um die Zerstörung von Königreichen und die Eroberung von Land unter dem Willen Gottes.
Das war natürlich für die brutalen Machthaber gefährlich, da sich ständig neue Sekten bildeten, die deren elendes Joch abschütteln wollten.

Im NT (des Vespasian/Josephus?) wurden die Zeloten zu braven Bürgern gehirngewaschen, denn deren Joshua war nun kein Eroberer fremden Landes im Auftrag Gottes mehr, sondern versprach für braves Verhalten gegenüber dem Kaiser nach dem Tode in den Himmel aufgenommen zu werden.

Na ja, dort waren ja schon die vergöttlichten Herrscher und warteten ungeduldig auf ihr braves, dienstbereites Volk.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.